Mitgliederversammlung 2024

Am Samstag, 24. Februar, ab 16:00 Uhr, fand in der Alten Schule die Mitgliederversammlung statt. Die Teilnehmenden der gut besuchten Veranstaltung entlasteten die Kassenführung und den Vorstand. Frank Debus und Marcus Bandoß wurden in ihren bisherigen Vorstandsämtern wiedergewählt. Doris Rogalski wurde als neue zweite Kassenprüferin ebenso gewählt. Es wurden Aufgabenbereiche vorgestellt, in denen zur Entlastung anderer, zusätzliche ehrenamtliche Helfer/innen gesucht werden. Es sollen Spieleabende organisiert werden. Einladungen zu Veranstaltungen erfolgen ab sofort per E-Mail oder auf Wunsch, wie gewohnt in Papierform.

20. Januar, Kölscher Abend #1

"da wor'n mer dabei - das war prihima ..."

Die Flammersbacher "Jäcken" feierten ausgelassen an diesem gelungenen Mottoabend.

Die Alte Schule wurde in Szene gesetzt.

Am 8. Januar hatten die Fotografin Elfi Jung aus Wilnsdorf unter Mithilfe von Karsten Helmes fotografische Kunstwerke geschaffen, deren Fortsetzung zu wünschen ist.

Silvester-/Neujahrsfeier

Der Übergang zum Jahreswechsel wurde in der Alten Schule gefeiert. Bei selbstgemachten Salaten und vom "Wisse" gegrillter Wurst wurde zunächst die Grundlage für weiterer gemütliches des Zusammensein gelegt. Zum Jahreswechsel gab es ein „Prost Neujahr“ auf der Flammersbacher Straße mit der Nachbarschaft.